Der Rennabend bei Stefan war ein voller Erfolg. Hat wieder Rießen Spaß gemacht. Danke noch an Stefan für die hervorragende Bewirtung mit Bier, Worscht und Weck. Es wurden spannende Rennen mit Carrera DTM Fahrzeugen gefahren. Dabei hat sich dann wieder gezeigt das der Gesamtsieger 2017 nicht umsonst Gesamtsieger geworden ist. 😆 Dann wurden noch die Pokale und Urkunden der vergangenen Saison 2017 verteilt. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger. Die ersten 3 Plätze haben Pokale abgestaubt, alle Anderen Urkunden. Anbei noch ein Paar Bilder und ein kleiner Film. Bis zum Start der neuen Saison 2018, allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bis zum nächsten Rennen in 2018.

Die 1. und 2. Platzierten
Etwas übermotiviert
Etwas Fachsimpelei gehört natürlich auch dazu
Eine super spannende Strecke hat Stefan da gebaut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier noch die Tabellen der 3 gefahrenen Rennen.

Rennen 1
Rennen 2
Rennen 3

Zum Abschluß noch ein kleines Video vom Rennabend.

Funrennen am 29.12.2017 in Wallerstädten
Racer

Peter


Im Januar 2011 sah ich zufällig in einem Kaufhaus einen aufgebauten Demorundkurs einer Carrera Digitalbahn. Ich mußte gleich mal einige Testrunden drehen. Danach war ich vom Fieber erfasst. Als Kind war der Wunsch nach einer Carrerabahn nie in Erfüllung gegangen. Dies sollte sich ab jetzt ändern.

Wieder Zuhause, wurde gleich eine Anfangspackung (Carrera Digital 132 GT-Masters) bestellt. Kaum aufgebaut wuchs die Begeisterung nach mehr. Also erst mal ein Paar weitere Schienen gekauft und weiter ausgebaut. Kurze Zeit später musste noch eine Tankmöglichkeit und Rundenzählung her. Also wurde noch eine Boxengasse und der Rundenzähler besorgt (hätte man sich sparen können, da ja mit der entsprechenden SW viel mehr gemacht werden kann. Das war uns zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht bekannt).

Der erste Festaufbau wurde unter dem Namen „Walldring“ bekannt. Dieser ist bereits Geschichte und wurde abgebaut. Die Fehler welche mir beim Bau der ersten Bahn unterlaufen sind, sollen beim Waldenser-Ring nach Möglichkeit vermieden werden.


Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar